Ueber Mich

k-KRYSTYNA GARTNER 1

Seit 2008 widme ich mich der Aquarellmalerei, einem Hobby, das ich aus Zeitmangel neben Beruf und Familie frühe nicht ausüben konnte.

Die ersten Versuche startete ich bei Prof. Uli Schuschnig. Sie hält in Kaisermühlen ihre Kurse ab, an denen ich teilgenommen habe. Weitere Mal- und Zeichenkurse folgten bei Günther Stotz in Wien und Graz, Lydia Leydorf in Wien, Klosterneuburg und im Weinviertel, Wolfgang Baxrainer, Werner Uhl in der Steiermark, Judith Grosser sowie Yvonne Dielen in Wien.

Seit einigen Jahren besuche ich regelmäßig Malseminare bei Prof. Albert Hoffmann und nahm an seinen Malreisen nach Rust, Kroatien, Grado und in die Südsteiermark teil. Durch ihn schaffte ich es, mich von der ganz genauen Pinselführung zu lösen und entwickelte einen lockeren Malstil.

Weiters stellte ich in Gemeinschaftsausstellungen in der Pfarre Kaisermühlen, im FitnessCenter Homes Place, im SMZ Ost Wien und in der Galerie für zeitgenössische Kunst im Schloss Rothschild in Reichenau/Rax meine Werke aus.